Typografische Identität von TV-Serien
Magazinreihe

Am Anfang einer Serie wird immer der Titel eingeblendet. Meist schenken wir diesem, vor allem nach ein paar Folgen, keine große Beachtung mehr. Dabei sind hier sehr interessante und lustige Sachen dabei. Ich habe mir in dieser Arbeit die Frage gestellt, ob man anhand der Typografie solcher kleiner „Logos“ auf das Genre der jeweiligen Serie schließen kann. Hierzu zeige ich zunächst (typo-)grafische Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Detail und löse erst danach auf, um welches Genre es sich handelt und von welchem Logo dieses am besten repräsentiert wird. So kann der Betrachter miträtseln und das Ganze einmal aus einem anderen Blickwinkel betrachten.
Cover und erste aufgeschlagene Seite des Magazin "Typographie identity of tv series No. 1"
Mehrere aufgeschlagene Seite des Magazin "Typographie identity of tv series No. 1"
Cover und erste aufgeschlagene Seite des Magazin "Typographie identity of tv series No. 2"
zwei aufgeschlagene Seite des Magazin "Typographie identity of tv series No. 1"
© Katharina Buchhauser, 2015
Danke an Xuyen Dam

Typografieprojekt
Magazin mit je 31 Seiten
24 × 36 cm
Fadenheftung

Weitere Projekte

Back to Top